Die Fachkräftesituation im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle

Die Bedarfe an qualifizierten Fachkräften steigen in der Logistikbranche in Mitteldeutschland kontinuierlich seit Jahren. Unternehmensnetzwerke sind ein wichtiger Faktor, um gemeinsam an dieser Herausforderung zu arbeiten. Wie die Fachkräftesituation in der Logistikbranche in der Region und im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle ist, und welche Entwicklungen es gibt, stellt Jan Kaltofen zum 2. Sächsischen Fachkräftesymposium am 14.6. in Leipzig vor.

Jan Kaltofen
Jan Kaltofen

Jan Kaltofen ist seit 2014 Geschäftsführer des Jobcenters Halle (Saale).

Bis 1990 war Jan Kaltofen Mitarbeiter der Stadtverwaltung Leipzig. Von 1990 bis 2009 übte er verschiedene Fach-  und Führungstätigkeiten bei der Bundesagentur für Arbeit aus. 2009 bis 2014 war er als Geschäftsführer Operativ bei der Agentur für Arbeit Halle tätig.

Im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle engagiert er sich als stellvertretender Arbeitskreisleiter Personal.

Detailliertes Programm 2. Sächsisches Fachkräftesymposium: Link Programm

Anmeldung zum 2. Sächsischen Fachkräftesymposium: Link Anmeldung

Download Programm und Anmeldung

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die Fachkräftesituation im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s